Montag, 5. Juni 2017

"Engelshunde" - Sanuela Rast

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "Engelshunde" von Sanuela Rast für euch.

Das Buch ist am 19. Mai 2017 erschienen und hat 343 Seiten.



Wenn du nicht weißt, wer du bist, woher du kommst - welche Strapazen würdest du auf dich nehmen, um von vorne zu beginnen? Nach tragischer Erkrankung entscheidet sich die in Österreich lebende India in die Heimat ihrer Familie zu reisen. Kaum angekommen, geschieht Unerklärliches, das sie zunehmend verwirrt und schockiert. Mit Hilfe eines mysteriösen Begleiters deckt sie Brutalitäten auf, die ihre Mutter sowie Großmutter betreffen. India verliert dadurch den Boden unter ihren Füßen. Sie sieht helle Schatten um sich herum tanzen. Fühlt sich gesundheitlich sehr schwach. Übergibt sich permanent und leidet unter Schmerzen. Haarlos starrt sie in ihr Spiegelbild und verzweifelt an ihrer Unzulänglichkeit. Hat das Leben für sie noch einen Sinn, wenn sie hinter das Familiengeheimnis kommt? Unter sehr schwierigen Voraussetzungen versucht India, herauszufinden, welche Tragödie ihrer Mutter Àna widerfahren ist. Wie das Leben ihrer Großmutter Ljubica im Sumpf der Gewalt enden konnte und vor allem, wer ist ihr leiblicher Vater?

Das Buch nimmt einen mit auf eine spannende und emotionale Reise. 
Ich fand es sehr interessant, wie man durch die Flashbacks von India nicht nur viel von ihrer Familiengeschichte erfahren hat sondern auch, wie sich ind Stadt/das Land in den Jahren sich entwickelt hat.
Stellenweise musste ich beim Lesen ganz schön schlucken, weil das Erlebte der Familie nicht ohne ist. 
Aber es ist schön mit zu erleben, wie India durch diese Reise auch wieder zu sich selbst findet. 
Mir hat der Schreibstil sehr gefallen und ich war gefesselt von der Geschichte.
Ich fand es sehr interessant, wie die Engelshunde dargstellt werden. Irgendwie musste ich beim Lesen immer lächeln, wenn einer aufgetaucht bzw erwähnt wurde.
Das Buch ist eine Mischung aus verschiedenen Gefühlen wie Liebe, Angst, Unsicherheit, Glück, Trauer und Erkenntnis gemischt mit viel Spannung.
Es zeigt einem aber auch, wie wichtig der Zusammenhalt in einer Familie ist.

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook oder Taschenbuch!

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen