Montag, 29. Mai 2017

"Under Your Surface: Die Gefahr in deinen Armen" - Sarah Rivers

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich ein Buch für euch, welches wirklich unter die Haut geht!
Dabei handelt es sich um "Under Your Surface: Die Gefahr in deinen Armen" von Sarah Rivers.

Das Buch ist am 27.05.2017 erschienen und hat 311 Seiten.


Detroit, Michigan. Einer der gefährlichsten Bundesstaaten der USA. Morde, Vergewaltigungen, Raubdelikte und Entführungen bestimmen das Leben im Ghetto. Und mittendrin? 
Lucia und Ace. Zwei Menschen, getrieben von Dämonen, verfolgt von der Vergangenheit und geläutert durch die Liebe. Für Lucia zählt nur eines: raus aus Michigan, raus aus den Staaten, weg von ihrem gewalttätigen Exfreund und rein in ein neues Leben. Bis Ace ihren Weg kreuzt und den Plan der hübschen Blondine mit einem Schlag außer Kraft setzt. Denn er würde für seine große Liebe alles geben, egal, wer sich ihm in den Weg stellt ... Gemeinsam gehen sie einen Deal ein: Lucia hilft ihm, das zu finden, was er seit Jahren sucht, und im Gegenzug dessen verhilft er ihr in ein neues Leben am anderen Ende der Welt. Und plötzlich ist da mehr als nur ein zwielichtiger, egoistischer Deal. Mehr als nur diese Anziehungskraft. Mehr als ein knisternder Moment der Schwäche...


Dieses Buch hat mich wirklich gefesselt!
Es war sehr schwer es überhaupt wieder aus der Hand zu legen, weil ich einfach wissen musste, wie es weiter geht!
Das ist auch der Grund, warum ich das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen habe.
Dank des tollen Schreibstils taucht man komplett in die Welt von Lucia und Ace ab.
Man fühlt mit ihnen mit. Man lacht, weint, freut und leidet mit den Beiden und erlebt alles hautnah mit.
So verschieden die Beiden auf den ersten Blick vielleicht am Anfang scheinen, merkt man schnell, dass Beide mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen haben und jemanden brauchen, der ihnen dabei hilft.
Eigentlich fehlen mir bei dem Buch wirklich die Worte, weil es mich so berührt hat. Es war stellenweise so hart, dass ich tief durchatmen musste um weiter lesen zu können. Es war so emotional, dass mir die Tränen gelaufen sind. 
Dank der Beiden Sturköpfe gab es auch einige Stellen, wo man schmunzeln musste.
Aber trotzdem ist es stellenweise wirklich heftig. Wer also ein Problem mit Gewalt usw hat, sollte besser die Finger von dem Buch lassen. 
Wenn ihr kein Problem damit habt, kann ich euch das Buch nur ans Herz legen!

Ob es ein Happy End für Lucia und Ace gibt, erfahrt ihr nur im eBook!

Ich habe für euch auch noch einen kleinen Ausschnitt aus dem Buch =)

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen