Freitag, 5. Mai 2017

"Caging Memories" - J.R. König

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "Caging Memories" von J.R. König für euch.

Das Buch ist am 20. April 2017 erschienen und hat 418 Seiten.

»Und wenn ich tanze, spüre ich seinen Blick schmerzhaft auf meiner Haut. Er bringt die Dunkelheit, das Verderben. Und doch will ich nichts anderes, als das er nie wieder damit aufhört, mich anzusehen. Es ist der einzige Hoffnungsschimmer in meiner Welt voller Dunkelheit.« 
Marley ist auf der Flucht. Vor ihrer Vergangenheit, ihrer Gegenwart und in gewisser Weise auch vor ihrer Zukunft. Ihr ist nur allzu bewusst, dass er sie immer und überall finden wird. Bennett. Und doch hat sie einen Neuanfang gewagt und gerade als Derek in ihr ein völlig neues Verlangen weckt, steht sie vor der größten Herausforderung ihres Lebens. Ein Kampf um Begierde, Macht und Liebe beginnt. Welche Seite wird ihn gewinnen? Die dunkle Seite, voller Leidenschaft mit Bennett oder das gerade neu entdeckte Verlangen und die Liebe zu Derek?

Was für eine Geschichte!
Stellenweise ist mir wirklich die Luft weggeblieben vor Spannung!
Man fiebert mit Marley mit und erlebt eine Achterbahn der Gefühle.
Oft ist es schwer zu verstehen, was da alles passiert.
Wie man schon beim Klappentext und auch Cover erahnen kann, wird es sehr heiß und leidenschaftlich in dem Buch. Aber es gibt noch viel mehr als Erotik. Man kann beim Lesen regelrecht die Unsicherheit und Angst von Marley fühlen. Wie soll sie das alles schaffen? Gibt es überhaupt ein Ausweg aus dem Teufelskreis?
Man wünscht sich nur das Beste für sie und hofft, dass sie das mit Derek findet.
Aber wie soll das gehen, wenn die Vergangenheit sie immer wieder einholt?

Dieses Buch verbindet Spannung, Gefahr, Gefühl, Leidenschaft, Angst und Erotik perfekt miteinander. Einmal angefangen, will man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!

Ihr wollt wissen, ob es ein Happy End für Marley gibt?
Dann holt euch das eBook oder Taschenbuch!

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen