Montag, 24. April 2017

"Waves of Darkness" - Quinn J. Fletcher

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "Waves of Darkness" von Quinn J. Fletcher für euch.

Das Buch ist am 2. April 2017 und hat 273 Seiten.


Die dunklen Wellen der Vergangenheit lassen Nathan Cottrell nicht los.
Der Immobilien-Tycoon aus Miami cruist mit seiner schwarzen Jacht durch die Karibik
und steuert Jamaika an. Hier trifft er auf die geheimnisvolle Jennifer.
Nach zwei unbeschwerten und leidenschaftlichen Tagen auf der Insel hat Nathan das Gefühl,
dass sie die Frau ist, die sein Leben verändern kann.
Genauso plötzlich, wie sie aufgetaucht war, verschwindet Jennifer jedoch spurlos …
Eine aufregende Suche nach ihr beginnt.
Welche Rolle spielt seine Exfrau in Nathans Leben?
Hat er noch Gefühle für sie? Für wen wird er sich entscheiden?
Gibt es für ihn einen Weg aus jener Dunkelheit, die sein Innerstes erfasst hat? 


Bei diesem Buch ist der Titel Programm. 
Die Welle zieht sich immer wieder durch die Geschichte.
Man taucht komplett im Buch ab und ist von Nathans Geschichte total gefesselt.
Immer wenn man denkt, es kann nichts mehr passieren, kommt etwas Neues. 
In der Geschichte gibt es nicht nur viel Leidenschaft und Erotik. Es geht auch unter die Haut. Ich habe stellenweise eine Gänsehaut beim Lesen bekommen und hatte auch einen großen Kloß im Hals. 
Warum? Das würde zu viel vom Buch verraten und euch sehr spoilern ;)  
Ich konnte mich aber auch gut in Jennifer reinversetzen. Ich weiß nicht, wie ich in manchen Situationen gehandelt hätte. Wäre es genauso wie bei ihr oder doch anders?
Quinn schafft es immer wieder in dieser Geschichte den Leser zu überraschen. Mal positiv, mal schockierend. 
Man wird ab der ersten Seite mitgerissen. Es ist die perfekte Mischung aus Spannung, Leidenschaft und Gefühl.    

Ihr wollt wissen, wie Nathan sich entscheiden wird?
Dann holt euch das eBook und erfahrt es!

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen