Freitag, 17. März 2017

"Good Boys Gone Bad – Hingabe" - Louisa Beele

Hallo ihr Lieben, 
mit "Good Boys Gone Bad – Hingabe" von Louisa Beele gehen die bösen Jungs in die dritte Runde.

Das Buch ist am 07.03.2017 erschienen und hat 128 Seiten.


Brittany Pearce und Julian Barazza haben eines gemeinsam. Sie halten sich nicht gern an Gesetze. Darüber hinaus verbindet sie allerdings nicht viel. Als sie auf einer Party ein heißes, flüchtiges Abenteuer miteinander erleben, ahnen beide nicht, wer der jeweils andere ist und dass diese Begegnung unvergesslich bleiben wird. Denn sie sehen sich an dem Abend zwar zum ersten, aber nicht zum letzten Mal. Brittany ist Juwelendiebin und die Villa, in die sie in jener Nacht einbrechen will, gehört ausgerechnet Julian. Der erwischt sie jedoch auf frischer Tat und denkt gar nicht daran, sich von ihr bestehlen zu lassen. Julian hat ganz eigene Pläne, um ihr zweifelhaftes Talent für seine Zwecke zu nutzen. Kann sie ihm und seinen Forderungen widerstehen? Hat sie überhaupt eine Wahl?

Schon ab den ersten Seiten merkt man schnell, dass es dieses Mal verdammt heiß wird!
Man ist sofort von der Geschichte gefesselt und will mehr über Brittany und Julian erfahren.
Man kann beim Lesen regelrecht die Funken sehen, die zwischen den Beiden fliegen. 
Es ist manchmal recht amüsant wie die Beiden sich immer wieder necken. 
Aber man merkt auch schnell, dass die Beiden viel hinter einer Fassade verstecken.
Es wird nicht nur verdammt spannend sondern auch sehr leidenschaftlich und heiß!

Ihr wollt mehr über Brittany und Julian erfahren?
Dann holt euch das eBook oder Taschenbuch!

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen