Sonntag, 19. März 2017

"Ein Eishockeyspieler im Osternest" - Bärbel Muschiol

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich das neue Buch "Ein Eishockeyspieler im Osternest" von Bärbel Muschiol für euch.

Das Buch ist am 17. März 2017 beim Klarant Verlag erschienen.



Liam, der neue Star der New York Ice Tigers, ist hin und weg, die rothaarige Cally hat es ihm mit ihrer kurvigen Figur und erfrischenden Art einfach angetan! Auch die Besitzerin des ‚Jacks‘, der Stammkneipe der Tigers, fühlt sich von Liam magisch angezogen. Alles an diesem Mann strahlt Vitalität und Kraft aus. Der Sex mit ihm ist der Wahnsinn, und die Tage danach Schmetterlinge pur! Doch Cally ist überzeugter Single und hat eine feste Regel: Sex und Spaß ja – Verpflichtungen nein! Eiskalt serviert sie ihn ab, und als sie wenig später ihre Abfuhr bereut, ist es zu spät. Dieses Osterfest scheint für Cally sehr traurig und einsam zu werden ... Ob es ihr doch noch gelingt, das Herz des Tigers zurückzugewinnen? 

Schon ab der ersten Seite geht es sehr turbulent zu.
Man ist sofort in der Geschichte drin und ein Teil davon.
Dank des tollen Schreibstils läuft das Kopfkino auf Hochtouren.

Ich finde es gut, dass es auch Sicht von Liam und Cally geschrieben ist. So bekommt man durch ihre Gedanken viel mehr mit als sie offensichtlich preisgeben.
Es ist spannend mitzuerleben, wie Liam und Cally aufeinander reagieren und miteinander umgehen.
Doch manchmal möchte man Cally wirklich nur schütteln! 
Der Zusammenhalt der Ice Tigers ist etwas, was mich wirklich begeistert hat!
Das Buch ist die perfekte Mischung aus Spannung, heiße Leidenschaft und viel Gefühl!

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook und erfahrt mehr über Cally und Liam!

Die Eishockeyspieler-Serie besteht aus: 
PART 1: "Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum"
PART 2: "Ein Eishockeyspieler in der Badewanne"
PART 3: "Ein Eishockeyspieler im Osternest
Die Romane sind in sich abgeschlossen!


Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen