Sonntag, 5. Februar 2017

"Miami's Love Affairs" - Tess McConnar

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "Miami's Love Affairs" von Tess McConnar für euch.

Das Buch ist am 2. Februar 2017 erschienen und hat 205 Seiten.


Die junge Sinead ist vorlaut, rotzfrech und lässt nichts anbrennen. Erst recht nicht die zwei Brüder der Cheltenhams, die sie zu jeder Gelegenheit vernascht. Mit ihrem nervenaufreibenden und provozierenden Verhalten treibt sie es schnell an die Spitze und ihren Onkel zur Weißglut, der es schon nach kurzer Zeit verflucht, sie bei sich aufgenommen zu haben. 

Während die Brüder Cyrian und Jackson den Spaß mit ihrer Cousine genießen, erlebt Sinead ein Auf und Ab der Gefühle, was sie so sehr aus der Bahn wirft, dass sie in ihre dunkle Vergangenheit flüchtet.

Wird Sin das alte Leben endlich hinter sich lassen und einen neuen Abschnitt beginnen können? Und was war mit Jackson und Cyrian, die deutlich mehr von ihr wollten? Könnte sie sich für einen entscheiden, obwohl sie selbst meinte, keine Beziehung führen zu können?


Einmal angefangen, ist es schwer das Buch überhaupt wieder aus den Händen zu legen.
Es ist nicht nur verdammt heiß sondern berührt auch.
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen gut voran und das Kopfkino läuft auf Hochtouren.
Ich war immer wieder aufs Neue total fasziniert von der Stärke von Sin. Es ist immer wieder unglaublich, was ein Mensch alles ertragen kann ohne daran zu zerbrechen.
Man merkt schnell, dass Sins Verhalten nur so extrem ist um ihre eigentlichen Gefühle zu schützen.
Es ist immer wieder amüsant, wie Sin, Cyrian und Jackson sich gegenseitig aufziehen. 
Mit den dreien wird es nie langweilig und oft verdammt heiß!
Das Buch ist die perfekte Mischung aus Gefühl, Spannung, Drama und heiße Leidenschaft.

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das Buch und erfahrt selbst mehr über Sin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen