Dienstag, 21. Februar 2017

"HerzWinter - Und dann kamst du" - Lene Sommer

Hallo ihr Lieben, 
mit "HerzWinter - Und dann kamst du" habe ich das neue Buch von Lene Sommer für euch.

Das Buch ist am 14.02.2017 erschienen und hat 516 Seiten.



Jakob Winter ist Tätowierer aus Leidenschaft und bestreitet sein vor Jahren an Farbe verlorenes Leben als alleinerziehender Vater. Mit all seiner Kraft und Liebe widmet er sich seiner Tochter Lillie Winter. Clara Herz ist eine erfolgreiche Autorin, die Liebesgeschichten mit Happy End schreibt. Ihre Leser möchte sie in eine Welt voller Hoffnung, Mut und Liebe entführen. Weil sie selbst auch irgendwie auf die große Liebe hofft. Dass ein siebenjähriges Mädchen mit besonderen Bedürfnissen die Weichen zweier Leben – die unterschiedlicher nicht sein könnten – stellt und Fremde zusammenführt, ahnt dabei keiner. Wird Jakob der Dunkelheit seines Lebens entkommen und die Hand ergreifen, die sich ihm rettend entgegenstreckt? Durch Liebe wird alles gleich viel leichter und bunter. Doch wird sich Clara die langersehnte Liebe gönnen und sich ihren Gefühlen hingeben können?

Dieses Buch geht wirklich unter die Haut und berührt das Herz!
Schon mit der ersten Seite ist man von der Geschichte gefangen. Dank des tollen Schreibstils fühlt man sich auch als Teil der Geschichte. 
Man lernt die zuckersüße Lillie kennen, wird mit Clara aufgeregt als sie ihr erstes Tattoo bekommt und durchlebt alle Höhen und Tiefen mit Jakob zusammen.
Es ist schwer nicht mit den Charakteren zu fühlen. 
Dieses Buch ist wirklich etwas sehr Besonderes!
Alleine wenn ich daran denke, bekomme ich wieder eine Gänsehaut.
Lene Sommer hat es geschafft mich sehr schnell zu fesseln.
Ich finde es toll, dass das Buch aus Sicht von Jakob und Clara geschrieben ist. Dadurch bekommt man einen guten Einblick in die Gefühlswelt von den Beiden. Vor allem bei Jakob erfährt man sehr viel mehr.
Das Buch ist nicht nur eine wunderschöne Liebesgeschichte. Es zeigt auch mit was für Schwierigkeiten Menschen zu leben haben und mit welcher Kraft sie diese meistern. Man sollte im Leben die Kleinigkeiten schätzen, die man oft für selbstverständlich hält.
Das Buch verbindet alles, was das Herz begehrt: Gefühle, Spannung, Trauer, Liebe, Drama und Humor. Man fühlt, lacht und weint mit den Charakteren.

Wenn ihr mehr über Clara, Jakob und Lillie erfahren wollt, dann holt euch das eBook oder Taschenbuch!

Eure Andra       

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen