Mittwoch, 15. Februar 2017

"Crave me" - M. Robinson

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder ein Buch aus "The Good Ol' Boys"- Reihe von M. Robinson.
Dieses mal ist es "Crave me", die Geschichte von Austin und Briggs.

Das Buch ist am 10. Mai 2016 erschienen und hat 419 Seiten.



They say in order to find yourself you have to go home.
What if home was what you were running from?
Where did that leave you?
Always on the other side of the fence.
Always looking in.
Always wishing you were someone you couldn't be.
Until one day you meet her.
The one.
She was my high, but she was also...

My demise.


Dieses Buch...Ich glaube, ich habe alle Gefühle durchlebt, die es überhaupt gibt!
Austin und Briggs sind wirklich etwas Besonderes. Man erlebt beim Lesen alle Höhen und Tiefen.
Bei jedem Streit, leidet man mit den Beiden. Bei jeder Versöhnung freut mich sich. Man fährt die Achterbahn der Gefühle der zwei in der ersten Reihe mit. 
Mit jeden Rückschlag, die die Beiden erlebt haben, ist auch mein Herz immer mehr gebrochen.
Dank des fesselnden Schreibstils ist es verdammt schwer nicht mit Austin und Briggs zu fühlen.
Diesen Buch verbindet alles, was man sich von einem Buch wünscht: viel Gefühl, Spannung, Drama, Leidenschaft, aber auch Trauer und Hoffnung.
Eigentlich ist es schwer für dieses Buch eine gute Beschreibung zu geben. Man muss es einfach selbst erlebt haben! 

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook oder Taschenbuch.

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen