Freitag, 10. Februar 2017

"Bei Besichtigung gezähmt" - Marc Weiherhof

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "Bei Besichtigung gezähmt" von Marc Weiherhof für euch.
Dabei handelt es sich um eine Gay Romance BDSM.

Das Buch ist am 8. Januar 2016 erschienen und hat 33 Seiten.



James Monroe ist Makler aus Leidenschaft und viel zu korrekt – was ihm das Leben unnötig erschwert. Er präsentiert einem potentiellen Kunden eine Immobilie und wird von ihm in ein sinnliches BDSM-Rollenspiel verwickelt, das James nur zu gern mitspielt. Er lässt sich fallen und begibt sich in die fähigen Hände seines Kunden, der mehr ist, als es anfangs scheint.  

Die Kurzgeschichte um James Monroe hat mir sehr gefallen!
Ab der ersten Seite ist man ein Teil der Geschichte. 
Schnell merkt man, dass es eine etwas andere Wohnungsbesichtigung wird. 
Man kann es förmlich spüren, wie die Funken zwischen den Beiden fliegen.
Es wird verdammt heiß und leidenschaftlich!
Bei der Geschichte kann man gut sagen "manchmal kommt es anders als man denkt".
Dank der länge ist das Buch perfekt für einen heißen Leseabend auf der Couch.   

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen