Montag, 12. Dezember 2016

"The Music in Me" - Jessica Raven

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich "The Music in Me" von Jessica Raven für euch.

Das Buch ist am 9.12.2016 erschienen und hat 143 Seiten.


Amber und Luca gehören zu den besten lateinamerikanischen Tänzern Amerikas. Ihnen fehlen nur noch wenige Siegespunkte, dann können sie zur Weltmeisterschaft in New York antreten. In Rio soll für sie beide dieser Traum wahr werden. Doch eine verhängnisvolle Fehleinschätzung könnte alles vernichten, wofür sie so schwer gearbeitet haben.
Sandro Santos wohnt und arbeitet in Rio de Janeiro. Bei einem Wettbewerb in der Stadt trifft er auf die wunderschöne Amber. Sofort fühlt er sich wie magnetisch von ihr angezogen. Sandro kann Amber nicht widerstehen. Alles beginnt mit einer impulsiven Entscheidung und endet fast in einer Katastrophe. Kann Sandro Amber für sich gewinnen oder hat er mit seinem Geheimnis alles zwischen ihnen zerstört?


Mir hat die Geschichte sehr gefallen.
Ich habe von Anfang an mit Amber gefühlt und gelitten. Ich war beeindruckt von ihrer Willenskraft beim Tanzen und auch von ihrer Stärke gegenüber Luca.
Dank des tollen Schreibstils fühlt man sich von Anfang an als Teil der Geschichte. Einmal angefangen, ist es schwer wieder aufzuhören. Man wird einfach mitgerissen. Man kann die Tänze förmlich in seinem Kopfkino sehen.
Die Geschichte ist die perfekte Mischung aus Gefühl und Spannung gepaart mit prickelnder Erotik.
Das Buch zeigt einem auch, dass man manchmal auch den Sprung ins kalte Wasser wagen und Träume aufgeben muss um wieder glücklich zu werden.

Seid ihr neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook.

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen