Samstag, 17. Dezember 2016

Blogtour "Dornröschen hatte es leichter"

 Hallo ihr Lieben, 
 heute macht die Blogtour zu "Dornröschen hatte es leichter" bei mir Halt.
Gestern hat sich Steffy mit dem Thema "Koma" befasst. Morgen erfahrt ihr bei Susanne mehr über Vanessa Mansini.



Bei mir dreht sich heute alles um Berlin.
Das Buch spielt in der Hauptstadt und deshalb möchte ich euch gerne ein paar Sachen vorstellen.

Mittlerweile leben in Berlin über 3,5 Mio Menschen. Damit ist Berlin nicht nur die Bundeshauptstadt sondern auch die bevölkerungsreichste Gemeinde Deutschlands.
Durch Berlin fließen die Spree und Havel, aber es gibt auch zahlreiche Seen und Wälder.



Dank der vielen Sehenswürdigkeiten, dem Nachtleben, der Architektur und vielen verschiedenen Festivals und Veranstaltungen ist Berlin sehr beliebt für Touristen.

Was Hermine als erstes auffällt, ist das große S- und U-Bahn-Netz in Berlin. Man kommt mit den Öffentlichen so gut wie überall hin. 
Doch kann das manchmal ohne Plan sehr kompliziert werden bei den vielen, verschiedenen Bahnen.

Auch spielt das Buch in verschiedenen Stadtbezirken von Berlin. 
Berlin ist in 12 Bezirke aufgeteilt, welche in 96 Ortsteile gegliedert sind.

Hermine ist z.B. in Mitte, Schöneberg und Kreuzberg unterwegs.
Mitte ist ein wichtiger Ort, weil dort das Krankenhaus, die Charité ist, wo Hermine wieder zu sich kommt. 


Die Charité zählt zu den größten Universitätskliniken Europas. Neben dem heilen der Patienten, wird auch geforscht und gelehrt. 
Wenn ihr mehr über die Charité erfahren wollt, guckt am besten auf deren Homepage vorbei.

Auch findet Hermine sich auf dem Alexanderplatz wieder.
Auf dem Alex findet man alles, was man braucht. Sei es Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants oder Cafés.


Aber auch Sehenswürdigkeiten wie die Weltzeituhr, der Fernsehturm, der Neptunbrunnen oder das Rote Rathaus sind zu finden.

Einen guten Zusammenschnitt von Berlin findet ihr in "Das ist Berlin"


Kommen wir jetzt zum Gewinnspiel =)

Um daran teilzunehmen, beantwortet mir folgende Frage:
Wart ihr schon mal in Berlin? 
Wenn ja, habt ihr einen Lieblingsplatz?
Wenn nein, wo würdet ihr gerne mal hin in Berlin?

Zu gewinnen gibt es:
3x1 signiertes Print von "Dornröschen hatte es leichter"
 
Blogtour vom 12.12. - 19.12.
Tag 1: Dornröschen hatte es leichter http://richteronweb.de/
Tag 2: 90er-Jahre http://sarahs-buecherwelt.de/
Tag 3: Internet http://melodiebuch.blogspot.de/
Tag 4: Märchen http://babsleben.blogspot.de/
Tag 5: Koma http://leseschnecken.blogspot.de/
Tag 6: Berlin Andra Jaeckel
Tag 7: Vanessa Mansini http://aeppelwoimeetsastra.blogspot.de/
Tag 8: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
Das Gewinnspiel endet am 18.12.2016 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. sorry aber warum kommentiert der liebe Herr Michael nie Beiträge richtig??

    naja egal.....
    mein Lieblingsplatz ist mit meiner Maus unsere schleich und Wanderwege zum See und zum kleinen Bächlein mit kleinem Wald und offener Lichtung wo man zu jeder Jahreszeit dort auch ein schönes Picknick machen kann! :-)
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich war schon mal in Berlin und war dort im KaDeWe, was mir wirklich gut gefallen hat...

    LG

    AntwortenLöschen