Montag, 21. November 2016

"Wechsel ins Glück: Frankfurt Love Storys - Part 2" - Loki Miller

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich  "Wechsel ins Glück: Frankfurt Love Storys - Part 2" von Loki Miller für euch.

Das Buch ist am 14. November 2016 erschienen und hat 290 Seiten.


Mia ist ein echtes Dorfkind und liebt das Leben auf dem Land. Ihre Zukunft als Hausfrau und Mutter hat sie bereits fest geplant. Romantischer Heiratsantrag, Hochzeit, Kinder und das eigene Haus im Grünen inklusive. Ihr Freund Christoph macht ihr jedoch einen Strich durch die Rechnung, als er beschließt, die Beziehung zu beenden. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, verliert sie auch noch ihren Job, muss sich mit einem fiesen Onkel herumschlagen und sich um ihre kranke Mutter kümmern.
In dieser Situation kommt ihr Basti gerade gelegen, den Mia beim Feiern in Frankfurt kennenlernt. Der Frauenschwarm steht für all das, was Mia nicht ist. Mit seiner Hilfe will sie lernen loszulassen, lockerer zu werden und letztendlich Christoph wieder zurückgewinnen.
Je mehr Zeit Mia mit Basti verbringt, umso mehr beginnt sie sich zu verändern. Zum Schluss muss sie sich der alles entscheidenden Frage stellen: Ist sie tatsächlich ein Landei oder doch eher ein Stadtkind?

Mir hat das Buch sehr gefallen.
Dank des locker und leichten Schreibstils kommt man beim Lesen sehr schnell voran und fühlt sich von Anfang an als Teil der Geschichte.
Mir hat Mia von Beginn an gefallen. Ihre Art kann man einfach nur gern haben. 
Ich finde die Thematik Stadtkind und Landei wirklich gut dargestellt. Der innere Konflikt einerseits beim altbekannten zu bleiben, aber andererseits auch mal was neues zu wagen, zeigt sich in dem Buch wirklich perfekt!
Ich bewundere Mia für die Stärke für sich selbst einzustehen und auch dafür, dass sie sich um ihre Mutter kümmert. 
Auch das Thema eines kranken Familienmitgliedes ist sehr realistisch dargestellt mit allen Seiten zu denen es kommen kann.
Mich haben vor allem diese Szenen sehr berührt!
In dem Buch findet man alles, was das Herz begehrt!      

Wollt ihr wissen, wie es Mia ergeht?

Dann holt euch das eBook.

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen