Mittwoch, 9. November 2016

"Außergewöhnlich verliebt" - Sarah Saxx

Hallo ihr Lieben, 
heute habe ich mit "Außergewöhnlich verliebt" von Sarah Saxx den 4. Teil der Greenwater Hill Love Story für euch.

Das Buch ist am 27. Oktober 2016 erschienen und hat 228 Seiten.


Eine Autopanne zwingt Ted, Tierarzt und Traum aller Schwiegermütter, am Straßenrand zu halten. Ratlos steht er vor der geöffneten Motorhaube, als eine Frau in Schwarz mit ihrem Motorrad neben ihm hält. Die schöne Unbekannte ist genauso schnell wieder weg, wie sie aufgetaucht ist, doch man begegnet sich schließlich immer zweimal.
Sam hat keinerlei Verpflichtungen. Sie sucht mit ihrem Wohnmobil das Weite, wann immer sie in ungemütliche Situationen gerät. Und dafür hat sie ein Händchen, denn sie liebt das Risiko.
Bis Ted in ihrem Leben auftaucht und sich die Wildkatze in ein Schmusekätzchen verwandelt. Wäre da nicht ihre Vergangenheit, die sie immer wieder einholt und den beiden einen Strich durchs Liebesglück zu machen scheint ...

Es war so schön wieder in Greenwater Hill abzutauchen.
Es ist toll alte Bekannte zu treffen und neue kennen zu lernen. 
Es ist irgendwie wie nach langer Zeit wieder alte Freunde zu treffen.
Ab der ersten Seite war ich wieder komplett gefesselt.
Ich war total von der toughen Sam begeistert. Sie lässt sich nicht so schnell was sagen und ist auch sehr schlagfertig. Aber man hat auch bald gemerkt, dass das nicht alles ist. Dass da noch mehr bei ihr ist. 
Aber auch Ted ist jemand, der mich immer wieder überrascht hat. Einerseits der einfühlsame Tierarzt, aber auf der andere Seite kann er auch ganz anders. 
Leider war die Reise nach Greenwater Hill dank des tollen Schreibstils wieder viel zu schnell vorbei.
Das Buch ist die perfekte Mischung aus Gefühl, Spannung, Humor, Zweifel und Ängsten. 
Ich kann euch das Buch wirklich nur ans Herz legen! 

Neugierig geworden?
Dann holt euch "Außerwöhnlich verliebt" als eBook oder Taschenbuch =)

Hier seht und findet ihr alle Teile 

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen