Montag, 10. Oktober 2016

"Prevara: Isabella" - Sascha Flames

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich "Prevara: Isabella" von Sascha Flames für euch.

Das Buch ist am 30. September 2016 erschienen und hat 201 Seiten.



Einst waren sie ein Paar, doch jetzt gibt es oberflächlich nur noch Hass für den anderen. Davide fühlt sich betrogen, Isabella sich verraten, doch etwas verbindet sie miteinander.
Jacob … drei Jahre alt … Mamas ganzer Stolz!
Durch eine zufällige Begegnung trifft sich das einstige Liebespaar wieder und alte Gefühle kommen wieder an die Oberfläche.
Davide will sie zurück, egal was es kostet!
Isabella will ihn nicht zurück, zu keinem Preis!
Nach all den Jahren versucht Isabella ihn immer noch zu vergessen, denn sie ist älter und reifer geworden, nicht mehr der Teenager von damals. Nun hat sie Verantwortung und muss für das Wohl ihres Kindes entscheiden. Koste es, was es wolle. Sie kann nur nach vorne schauen und in diesem Leben gibt es keinen Platz für Davide.
Gibt es für zwei verlorene Seelen eine zweite Chance?


Mir hat das Buch sehr gefallen.
Ich finde es toll, wie Isabella ihr Leben meistert auch wenn sie in ihren jungen Jahren schon einiges durchmachen musste.

Ich finde es schön, dass sie alles für ihren Kleinen tut und dafür sogar sich selbst zurück stellt.
Aber auch bei Davide merkt man die Veränderung: erst will er Rache, doch das ändert sich sobald er Isabella wieder näher kommt. Gegen Gefühle sind beide einfach machtlos.
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen gut voran und das Kopfkino läuft.
Es ist verdammt spannend, gefährlich und heiß! Dank Isabellas Sturheit wird es manchmal auch recht lustig, da Davide sie schnell auf die Palme bringen kann =D
Mich hat die Geschichte wieder total mitgerissen!

Ihr seid neugierig geworden?
Dann lest die Geschichte von Isabella und Davide im eBook selbst nach =)

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen