Mittwoch, 7. September 2016

"Umweg ins Glück" - Cassandra Day

Hallo ihr Lieben.
Heute habe ich "Umweg ins Glück" von Cassandra Day für euch =)

Das Buch ist am 4. April 2016 erschienen und hat 314 Seiten.


Nachdem Laura aus ihrem Heimatdorf geflüchtet ist, stand für sie fest: sie geht nie wieder zurück. Doch 10 Jahre später muss sie genau das aus Geldsorgen tun und München verlassen.
Als Sexualtherapeutin ist sie in dem kleinen Dorf nicht gern gesehen. Denn öffentlich über Sex reden oder zugeben, dass es in der Ehe kriselt, wird in Neunkirchen nicht gerne gesehen.
Aber Laura hat ihre Geheimnisse. Keiner weiß, dass sie betrunken mit ihrem alten Schulfreund Max im Bett gelandet ist. Würde der Frauenbund das erfahren, würden sie sie gleich aus dem Dorf jagen.
Doch ihrem Neuanfang stehen Max' Gefühle und seine Geheimnisse im Weg.

Das Buch hat mir sehr gefallen. 
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen gut voran und hat das Gefühl Teil der Geschichte zu sein.
Laura ist einem mit ihrer Art von Anfang an sympathisch und man kann die Leute aus dem Dorf einfach nicht verstehen.
Man hofft immer, dass alles funktioniert und Laura wieder ihr Glück findet.
In dem Buch gibt es viel Gefühl, Spannung und auch Stellen zum Schmunzeln.

Ihr wollt wissen, wie es mit Laura weiter geht?
Lest es im eBook oder Taschenbuch nach =)

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen