Samstag, 3. September 2016

"Passion of Darkness - Desire" - Bärbel Muschiol

Hallo ihr Lieben.
Heute habe ich "Passion of Darkness - Desire" von Bärbel Muschiol für euch. Es ist der zweite Teil der Erotik Trilogie "Passion of Darkness".

Das Buch ist am 03. September 2016 beim Klarant Verlag erschienen und hat 82 Seiten.


Francesca kann es nicht glauben: sie wurde entführt und ihr Freund Mike ist tot. Sie ist in der Gewalt von Vladimir Marchenko, dem gefürchtetem Russen und Geschäftspartner ihres Bruders.
Vladimir ist von Francesca angetan und schlägt ihr einen Deal vor: Sie steht ihm für 3 Monate für alles zur Verfügung. Dafür ist sie danach frei und kann machen und gehen wohin sie will.
Eigentlich sollte sie ihn hassen, aber ihr Körper fühlt sich zu Vladimir mehr als hingezogen.
In der Zwischenzeit erfährt ihr Bruder Matteo von der Entführung und auch seine rechte Cormak. Dieser ist außer sich vor Wut und die Katastrophe nimmt seinen Lauf...

Mit "Passion of Darkness - Desire" hat Bärbel Muschiol eine gelungene Fortsetzung geschafft.
Von Anfang an ist man in der Geschichte drin und fragt sich, was als nächstes passiert.
Wie wird Francesca damit klar kommen, dass Mike tot ist? Wie verkraftet sie es, dass sie plötzlich in der Gewalt des Russens ist?
Ich finde es toll, dass das Buch aus Sicht der verschiedenen Protagonisten geschrieben ist. Es ist sehr interessant, die Gedanken in den unterschiedlichen Situationen zu erfahren.
Es ist bemerkenswert, was Francesca in Vladimir auslöst.
Das Buch verbindet Spannung, heiße Erotik und Gefahr perfekt miteinander. 
Einmal angefangen, will man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
Die Geschichte macht auf jeden Fall süchtig!

Neugierig geworden?
Dann erfahrt mehr über Francesca und Vladimir im eBook

"Passion of Darkness - Love" wird am 10. September 2016 erscheinen.

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen