Samstag, 27. August 2016

"November 9" - Colleen Hoover

Hallo ihr Lieben.
Was macht man, wenn es die Bücher noch nicht auf Deutsch gibt? Richtig! Man liest sie auf Englisch. Genauso habe ich es mit "Novemer 9" von Colleen Hoover gemacht.


Das Buch ist am 10. Novemer 2015 erschienen und hat 310 Seiten.


Fallon und Ben treffen sich am Tag bevor Fallon ans andere Ende vom Land zieht. Die Beiden spüren eine Verbindung zwischen sich und verbringen deshalb den Tag zusammen. 
Ben ist ein angehender Autor und Fallon wird zu seiner Inspiration.
Beide vereinabaren, sich immer wieder am gleichen Tag zu treffen - jedes Jahr bis beide 23 Jahre alt sind und sich dann zu erzählen, was sie erlebt haben.
Doch dann wird Fallon unsicher, ob Ben ihr wirklich die Wahrheit erzählt hat oder ob er alles nur erfunden hat um die perfekte Geschichte für sein Buch zu haben.
Gibt es für ihre Beziehung überhaupt eine Zukunft oder ist bereits alles zerstört?

Colleen Hoover hat mich mit diesem Buch mal wieder auf eine Achterbahn der Gefühle geschickt. Ich habe mit Ben und Fallon gelacht, geweint, war geschockt, war sauer, war sprachlos...
Oft konnte ich einfach nicht glauben, was ich da lese.
Ich bewundere Fallon für ihre Stärke und auch Ben dafür, dass er durch einen einzigen Moment wieder Licht am Ende gesehen hat.
Die Geschichte der Beiden geht defintiv unter die Haut!
Es ist wirklich schwer auszudrücken, was Colleen Hoover mit ihren Worten immer wieder schafft....Sie macht einen wirklich sprachlos!
Ich fand es auch nicht schwer das Buch auf Englisch zu lesen. 

Wenn ihr wissen wollt, wie es mit Ben und Fallon ausgeht, könnt ihr das Taschenbuch, eBook, die gebundene Ausgabe (erst ab Oktober lieferbar) oder das Hörbuch bei Amazon kaufen.
Ich weiß nicht, wann es das Buch auf Deutsch geben wird.

Eure Andra          

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen