Montag, 1. August 2016

"Myra's Rezept für die Liebe" - J.R. König

Hallo ihr Lieben.
Weiter geht's mit den Bücher aus meinem Urlaub.
Dieses Mal habe ich "Myra's Rezept für die Liebe" von J.R. König für euch.

Das Buch ist am 29. April 2016 erschienen und hat 374 Seiten.


Wenn es nach ihrer Familie gehen würde, wäre Myra mit ihren 27 Jahren schon verheiratet und Mutter. Doch sie möchte sich von niemanden etwas bestimmen lassen.
Als sie plötzlich von ihrer Oma ein Café vermacht bekommt, will sie alles daran setzen ihre Granny stolz zu machen.
Sie krempelt ihr komplettes Leben um stößt auf immer neue Probleme.

Eines davon ist Alan, den sie schon fast ihr ganzes Leben kennt. Aber warum ist er plötzlich so nett und hilft ihr?
Kann sie ihm vertrauen oder wird ein lang gehütetes Familiengeheimnis alles zerstören? 

Mir hat das Buch sehr gefallen und ich hatte es auch recht schnell durch.
Myra war mir von Anfang an sehr sympatisch. Ich mochte ihre Art sehr. Auch wenn ihre Familie versucht hat sie in ein Muster zu zwängen, konnte sie bei ihrer Granny immer die sein, die sie wollte. 
Man wünscht sich für sie nur das Beste. 
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen schnell voran und fühlt sich als Teil der Geschichte. 
Das Buch vereint Spannung, Gefühl und prickelnde Erotik.

Die Geschichte von Myra ist als eBook und Taschenbuch erhältlich.

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen