Donnerstag, 18. August 2016

"Lost in Passion - Fabio" - Veronika Engler


Hallo ihr Lieben.
Heute habe ich das neue Buchbaby von Veronika Engler für euch.
Dabei handelt es sich um "Lost in Passion - Fabio". Es ist der Start für eine neue Reihe mit drei unabhängigen, abgeschlossenen Stories.

Das Buch ist am 18.08.2016 beim Klarant Verlag erschienen und hat 86 Seiten.

 Anna hat nach dem Tod ihrer Eltern jeglichen Halt verloren und reist um die Welt um einen neuen Platz zu finden, wo sie leben will. Doch sie kann nirgends Wurzeln schlagen und lebt ohne Freunde und Verwandte.
Doch das Schicksal hat es etwas anderes für sie geplant: Auf Mallorca begegnet sie dem dunklen herrischen Mafia-Boss Fabio.

Er findet gefallen an ihr. Denn Anna ist anders. Sie lässt sich nichts von ihm gefallen, ist stur und widerspenstig. 
Aber dafür liebt Anna es sich beim Liebesspiel unterzuordnen. Sie lässt sich von ihm in eine dunkle Welt aus Leidenschaft und Lust entführen. Schnell sind sie einander total verfallen. 
Doch dann begeht Anna einen Fehler, der sie in Lebensgefahr bringt....

Einmal angefangen, ist es schwer der Welt von Anna und Fabio zu entkommen. 
Die Geschichte ist so fesselnd, dass man das Buch nicht aus der Hand legen will.
Anna war mir von Anfang an gleich sympathisch. Ich mag ihre Art sich nicht unterbuttern zu lassen und egal wie aussichtslos die Situation auch sein mag auf ihren Standpunkt zu pochen.
In dem Buch findet man alles, was das Herz begehrt: Spannung, Gefühl, Humor und heiße Erotik.
Es ist schön mitzuerleben, wie die Gefühle füreinander die Beiden verändert. Selbst der harte Mafiaboss entdeckt plötzlich Seiten an sich, die er vorher nicht kannte. 

Ihr wollt wissen, was Anna mit Fabio erlebt? Lest es im eBook nach =)

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen