Freitag, 15. Juli 2016

"Very bad things 3" - Bärbel Muschiol

Hallo ihr Lieben.
Die Geschichte rund um Lilly, Cameron und Lucifer geht in "Very Bad Things 3" von Bärbel Muschiol weiter.

Das Buch ist am 15.07.2016 beim Klarant Verlag erschienen.



Lucifer hat Lilly entführt und jetzt in seiner Gewalt. Sie ist ihm vollkommen ausgeliefert und er kann mit ihr machen, was er will. Für ihn gibt es keine Regeln - nur seine eigenen. Niemand schreibt ihm vor, wie hart er sein darf und was er mit ihr machen kann.
Da sie ihn nicht reizen will, unterwirft sie sich ihm vor erst.
Als ihr Fluchtversuch misslingt, ist Lucifer rasend vor Wut und seine Grausamkeiten kennen keine Grenzen mehr.
Ist sie verloren oder sucht Cameron nach ihr? Gibt es noch eine Chance für sie gerettet zu werden?

Das Buch reißt einen von der ersten Seite an mit. 
Man leidet mit Lilly, man kann regelrecht ihre Angst spüren.
Es ist erschreckend mit zu erleben, wie man sich in einen Menschen täuschen kann. Aber auch wie es jemand genießen kann einem anderen Schmerzen zu bereiten und sich über die Angst freuen kann.
Es wird in dem Buch verdammt spannend und dramatisch. 
Man kommt dank des tollen Schreibstils beim Lesen sehr schnell voran und ist total gefesselt.

Ihr wollt wissen, was Lilly passiert? Lest es im eBook nach.

"Very Bad Things 4" erscheint am 22.07.2016.

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen