Mittwoch, 1. Juni 2016

"Eine dekadente Wette" - Bärbel Muschiol

Hallo ihr Lieben.
Heute habe ich "Eine dekadente Wette" von Bärbel Muschiol für euch.

Das Buch ist am 9. Februar 2016 beim Klarant Verlag erschienen und hat 54 Seiten.



Emily verbringt das Wochenende bei ihrer besten Freundin Marie in einem bayrischen Dorf. 
Dort verbringen sie einen Abend in der Dorfkneipe, aber Emily langweilt sich bis sie einen gutaussehenden Unbekannten entdeckt.
Ihr kommt eine Idee und sie wettet „Ich wette mit dir, dass ich diesen Mann innerhalb von dreißig Minuten dazu bringen kann, mit mir zu schlafen...“ 
Es beginnt eine heiße Nacht mit einem dominanten Lover, der alle seine Phantasien auslebt...

Bärbel Muschiol schafft es einen von Anfang an zu fesseln. Man muss einfach weiterlesen, weil man erfahren will, wie es weiter geht.
Es macht Spaß Emily aus der Großstadt über ihre "Begeisterung" für das Dorf zu lesen.
"Eine dekadente Wette" ist eine perfekte Mischung aus Spaß und prickelnder Erotik. 
Am Ende habe ich mir dann auch nur gedacht "und manchmal kommt alles anders als gedacht...."
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen schnell voran und ist dann leider viel zu schnell fertig ^^

Wenn ihr wissen wollt, was passiert, lest es im eBook nach =)

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen