Freitag, 19. Februar 2016

"Und er steht doch auf dich" - Rachel Harris

Hallo ihr Lieben.
Kennt ihr diese Bücher, wo ihr am Ende einfach nur "hach ja" seufzt?
Genau so ein Buch ist "Und er steht doch auf dich" von Rachel Harris.

Das Buch ist am 11. Januar 2016 bei cbt erschienen und hat 400 Seiten.


Aly will von ihrem Kumpel-Image weg und startet deshalb die Operation Sexapeal.
Sie ändert ihre Outfits von bequem und schlabbrig hin zu knapp und sexy.
Ihr Ziel ist es mit dem heißesten Typ der Schule, Justin Carter zum Abschlussball zu gehen.
Um ihren Plan umzusetzen und die Aufmerksamkeit zu bekommen, führt sie eine Scheinbeziehung mit ihrem besten Freund Brandon. 
Als sie ihrem Ziel so nah ist, ist sie sich ihren Gefühlen nicht mehr sicher.
Wer ist der Richtige: Tyler oder Brandon?

Ich finde das Buch wundervoll!
Man fiebert mit Aly und Brandon mit. Es ist schön die Entwicklung der Beiden mitzuerleben. 
Dadurch, dass es aus Sicht von Aly und Brandon geschrieben ist, bekommt man einen guten Einblick in die Gefühlswelt der Beiden.

Ich kann euch dieses Buch nur empfehlen. Es liest sich sehr flüssig.
Es ist eine tolle Geschichte über Freundschaft und Liebe.

Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen