Dienstag, 26. Januar 2016

"Blut aus Silber" - Alex Marshall

Hallo ihr Lieben.
Ich habe letztes Jahr sehr viel gelesen. Ja...meine Sucht halt ^^
Eigentlich war ich immer recht zu frieden mit den Büchern. 
Nur ein Buch hat mich leider sehr enttäuscht.

Dabei handelt es sich um "Blut aus Silber" von Alex Marshall.
Das Buch erschien am 5.10.2015 und hat 864 Seiten.




Ich fand die Leseprobe und auch den Anfang sehr toll.
Ich wollte unbedingt wissen, wie es sich entwickelt.
Aber nach kurzer Zeit hat es angefangen, dass ich beim Lesen immer weniger voran kam.
Ich habe regelrecht gekämpft das Buch nicht abzubrechen, aber dann kamen immer wieder Stellen, wo ich dachte "jetzt geht's los". Jedoch waren die immer wieder schnell vorbei.
Für mich ganz untypisch habe ich 4 Wochen gebraucht um das Buch zu Ende zu lesen.


Habt ihr das Buch gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr es?
Habt ihr solche Erfahrung schon mit Büchern gemacht, dass ihr euch sehr drauf freut und dann total enttäuscht seid?


Eure Andra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen