Sonntag, 13. Dezember 2015

"Ein Frosch zum Küssen" - Mila Summers

Hallo ihr Lieben.
Heute habe ich wieder ein neues Buch für euch.
Dabei handelt es sich um "Ein Frosch zum Küssen" von Mila Summers.
Das Buch ist am 03.12.2015 erschienen und hat 165 Seiten.


Emily Havisham verliert kurz vor Weihnachten ihren Job. Doch sie findet schnell eine neue Stelle in der Marketingabteilung der Morris-Mall. Doch ist das wirklich die richtige Stelle nachdem dort anstatt Santa ein grüner Frosch bei Make-a-wish war?
Wie sich herausstellt, ist ihr neuer Chef Liam Morris ein Womanizer, der nichts anbrennen lässt. 
Bevor Emily ihren Chef in die Schranken weisen kann, verliebt sie sich in ihn. 
Aber ob das wirklich so gut ist?

Ich finde das Buch richtig toll! Hätte mich niemand gestört, hätte ich angefangen und das Buch mit einmal durchgelesen.
Man versetzt sich sofort in Emily und Liam. Man fühlt mit den Beiden und fiebert mit, wie es ausgeht.
In dem Buch gibt es einige Gänsehautmomente und für jemanden, der nah am Wasser gebaut ist (wie ich ^^) könnte es auch zu Tränen kommen. 

Es wird nicht das letzte Buch von Mila gewesen sein, was ich lese.
Wenn ihr auch mehr über sie erfahren wollte, guckt bei ihrer Homepage und Facebook vorbei.

Liebe Grüße
Andra 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen